Tradeplace als Peppol Access Point

Anbieter können Tradeplace jetzt auch als Peppol Access Point benutzen

Der erste Kunde von Tradeplace, der das System ausprobiert hat, war BSH. Tradeplaces Direct Connection machte Anfang des Monats den Beginn. Diese Integration ermöglicht es BSH-Kunden, die über eine Peppol ID verfügen, die Kreditorenbuchhaltung für all ihre Kundenkonten über die papierlose Verarbeitung hinaus zu automatisieren. Alle Rechnungen von der Direct Connection-Plattform können jetzt elektronisch als detaillierte Buchungsaufzeichnung in das Buchhaltungspaket eingetragen werden.

Wie funktioniert Peppol?

Unternehmen, die zum Peppol-Netzwerk gehören, können die Access Points nutzen. Sobald Sie Mitglied bei Peppol sind, aktivieren Sie die Handelskammer-Nummer und die Umsatzsteuer-Identifikationsnummer Ihres Unternehmens. Ab diesem Augenblick ist Ihr Unternehmen im Netzwerk zugelassen und Sie können Rechnungen versenden und empfangen. Die Rechnungen werden in einem bestimmten Datenformat erstellt. Wenn der Absender Ihre Umsatzsteuer-Identifikationsnummer eingibt, wird die Rechnung über einen Access Point in Peppol übertragen. Jeder kann eine Peppol-ID einrichten und Rechnungen im Peppol-Format empfangen.

Müssen beide Parteien dasselbe Datenformat verwenden?

Wenn eine Verbindung zu einem Peppol Access Point besteht, sind die Rechnungen mit einem bestimmten Datenformat verknüpft. Anschließend werden die Daten in das vom Empfänger gewünschte Format konvertiert. Anders ausgedrückt: der Access Point-Partner hat eine XML-Datei entwickelt, mit dem sich Tradeplace als Absender angemeldet hat. Der Einzelhändler empfängt die Datei in dem Format, mit dem er bei Peppol angeschlossen ist. Nichts muss mehr „umgeschrieben“ werden. Die Zuweisung von Artikeln zu bestimmten Hauptbuchkonten verläuft vollkommen automatisch.

Jetzt können alle anderen Anbieter und Hersteller auf Tradeplace dem Beispiel folgen

Peppol will die geschäftliche Kommunikation zwischen staatlichen Behörden und Unternehmen vereinfachen. Die Funktion für elektronische Rechnungsstellung auf der Direct Connection-Plattform von Tradeplace kann jetzt von allen Herstellern und anderen Benutzern verwendet werden. Die Option für elektronische Fakturierung ist jetzt über den Direct Connection-Service von Tradeplace erhältlich und kann von allen Lieferanten und Produzenten eingesetzt werden, die an die Plattform angeschlossen sind.