Tradeplace feiert zwanzigjähriges Jubiläum

Eine neue Reise beginnt, während Tradeplace wächst

Tradeplace entstand im September 2001. In diesem Jahr gründeten drei visionäre CEOs von Electrolux, Whirlpool und BSH das Joint Venture Tradeplace B.V. in den Niederlanden. Nur ein Jahr später kamen zwei weitere Unternehmen hinzu: Philips und Merloni Elettrodomestici.

Diese CEOs sind die Gründer von Tradeplace:

Kurt-Ludwig Gutberlet (CEO BSH 2001)
Wolfgang König (CEO Electrolux 2001)
Jeff Fettig (CEO Whirlpool 2001)
Andrea Guerra (CEO Merloni Elettrodomestici 2001)
Rudy Provoost (CEO Philips CE 2001)

Unsere Dienstleistungen

Zuerst bestand Tradeplace aus einem Portal, über das Handelspartner auf die B2B-Onlineshops der Hersteller zugreifen konnten. So läutete diese revolutionäre SSO-Plattform schon 2001 den digitalen Wandel ein. Dank weiterer gemeinsamer Bemühungen entstand in den vergangenen zwei Jahrzehnten eine innovative Serviceplattform für Marktakteure. Und das Dienstleistungsangebot von Tradeplace wächst auch weiterhin von Jahr zu Jahr.

Unser gemeinsamer Erfolg

Da fortlaufend günstige, unkomplizierte und innovative digitale Dienstleistungen hinzugefügt werden, konnte Tradeplace sich bei zahlreichen Herstellern und Einzelhändlern etablieren, sodass Tradeplace heute mit einem beeindruckenden Markenportfolio aufwarten kann.

Der Erfolg von Tradeplace basiert darauf, dass Sie – als Einzelhändler und Hersteller – unsere Systeme nutzen. Die Dienstleistungen, die Tradeplace anbietet, tragen zum digitalen Wandel unserer Partner bei. Unsere Leidenschaft ist es, innovative und unkomplizierte „eCommerce-Lösungen“ anzubieten. Wir, das Team von Tradeplace, möchten uns bei allen unseren Kunden dafür bedanken, dass sie in den vergangenen 20 Jahren zu unserem Erfolg beigetragen haben.

Gestalten auch Sie unsere Zukunft mit

Wir freuen uns darauf, bestehende Partnerschaften fortzusetzen und in Zukunft weitere innovative eCommerce-Lösungen anbieten zu können!