SUPPLIER - Alle Systeme gehen! Tradeplace vollständig auf neue EU-Energielabels vorbereitet

Neue EU-Energieetiketten erforderlich 1. März 2021

Am 18. Februar 2021 hat Tradeplace seine Tradeplace PI 17-Funktionalität erfolgreich eingeführt, um sicherzustellen, dass sein Produktinformationsmanagementsystem (PIMS) den neuen Anforderungen der EU an die Energiekennzeichnung vollständig entspricht. Das PIMS von Tradeplace ist nun vollständig auf die neuen EU-Energielabelanforderungen vorbereitet, die am 1. März 2021 in Kraft treten.

Hersteller fügen bereits konforme Produktinformationen hinzu

Hersteller fügen jetzt die neuen Eigenschaften auf der Eingabeseite ihrer Systeme hinzu. Entscheidend für Einzelhändler ist, dass Tradeplace bereits die Einrichtungen für alle Exportformate auf der ausgehenden Seite von PIMS aufgebaut hat.

Einzelhändler müssen sicherstellen, dass ab dem 1. März 2021 neue Energieetiketten sichtbar sind

Das neue Energieetikett muss ab dem 1. März 2021 für alle europäischen Verbraucher in allen Online- und stationären Einzelhandelsgeschäften sichtbar sein. Nach diesem Datum haben die Einzelhändler zwei Wochen Zeit, um sicherzustellen, dass alle EU-Verbraucher das neue sehen können Energielabel. Um sicherzustellen, dass Ihr Einzelhandelsgeschäft bereit ist, registrieren Sie sich hier oder kontaktieren Sie Tradeplace unter sales@tradeplace.com.

Stärkung der EU-Verbraucher

Die EU erfüllt die gestiegene Nachfrage der Verbraucher nach klareren Informationen über die Energieeffizienz von Haushaltsgeräten bei der Auswahl der zu kaufenden Geräte. Mit den neuen Energieetiketten können die Verbraucher in der EU beim Kauf von Haushaltsgeräten den richtigen energiesparenden Kauf tätigen.

Registrieren Sie sich jetzt hier, um sicherzustellen, dass Ihr Einzelhandelsgeschäft bereit ist, oder wenden Sie sich an den Vertrieb: sales.